Site Overlay

Wissenswertes & Partner

BRUSTGESCHIRR VERSUS HALSBAND

Hilf mit die Lebensqualität von Hunden nachhaltig zu verbessern.

In nur 4 Schritten kannst du die Hundewelt positiv verändern:

🐾 LESEN (sei auf dem aktuellsten Wissensstand)

🐾 VORBILD SEIN (werde ein Teil der positiven Veränderung und führe deinen Hund aus gutem Grund ausschliesslich mit Brustgeschirr)

🐾 AUFKLÄREN (denn Viele wissen es einfach nicht besser oder wurden schlecht beraten)

🐾 TEILEN  (der hier verlinkte Text darf gerne unverändert/ungekürzt veröffentlicht und dupliziert werden – mit Quellnachweis):

TEXT: Warum jeder Hund ein Brustgeschirr tragen sollte

Anmerkung der Autorin – Dipl. Tierverhaltenstherapeutin und Hundetrainerin Sandra Dorfner-Rösel und Inhaberin von PERSONAL DOG TRAINING WIEN & WEINVIERTEL :

Ich träume von einer Gesellschaft in der niemand mehr weg schaut, wenn Hunde mit Halsbändern keuchend, nach Luft ringend oder mit einem starren Schmerzausdruck im Blick, hechelnd und hustend, dem anderen Ende der Leine schutzlos ausgeliefert, jeden Spaziergang als persönlichen Albtraum erleben!